Eltern

 

 

Unsere Zusammenarbeit mit den Eltern verstehen wir als Erziehungspartnerschaft zum Wohle des Kindes.

 

In der Zusammenarbeit mit den Eltern geht es darum, die Lernschritte des Kindes zu beobachten und festzuhalten, um miteinander zu überlegen, wie ein Kind weiter zu begleiten und zu fördern ist.

 

Tür- und Angelgespräche nutzen wir hierbei, um über die Tagesgeschehnisse der Kinder zu berichten. Für ausführliche Dokumentationsgespräche laden wir gerne zu Elterngesprächen ein.

 

Die wichtige Zusammenarbeit zur gemeinsamen Förderung jedes einzelnen Kindes ist nur durch gegenseitiges Vertrauen, Offenheit und Transparenz möglich.

 

Deshalb rücken wir die Familie als Ganzes in unseren Blickpunkt.

 

Auf eine familiäre Atmosphäre in unserem Kindergarten legen wir großen Wert und laden daher Eltern herzlich ein, bei uns zu verweilen, um unseren Alltag und damit unsere Arbeit besser kennenzulernen.

 

Bei gemeinsamen Projekten, Nachmittagen und Festgestaltungen können die Eltern ihre Ideen, Fähigkeiten und Impulse einbringen und haben weiterhin die Möglichkeit neue Kontakte zu knüpfen und bestehende zu vertiefen.

 

Außerdem werden jährlich zwei Elternvertreter je Gruppe gewählt, die sich als Elternrat zusammensetzen und unseren Alltag begleiten und unterstützen.